Donnerstag, 28. August 2014

Yedo




Planvoll, geschickt, keineswegs kopflos bahnst du dir deinen Weg durch Yedo. Kopflos hingegen ist Hideyoris. Deinetwegen, aber das ist eine andere Geschichte. Du bist Herr deiner Sinne, und die Zeit ist gekommen ihn zu töten. Du wolltest dich und deinen Clan seiner Gunst unterstellen, doch ist er zu mächtig geworden. Stelle dich auch dieser Mission, viele Hoffnungen lasten auf deinen Schultern. Es ist deine größte Herausforderung und vielleicht die letzte. Gesegneter Kämpfer, finde Beistand durch deine Diener und Geishas, wähle deine Waffen, bereite dich vor. Alles was du brauchst findest du hier in Yedo. Handele klug, lass dir nicht in deine Karten schauen, wähle mit Bedacht und verspiele nicht deine Stärken, denn sie sind die Früchte der Missionen die du bisher in Yedo gemeistert hast.
Zwei Stunden, drei vielleicht und du kehrst zurück ins Hier und Jetzt. Yedo, das Tokio der Edo Zeit war Mittelpunkt deiner uneingeschränkten Aufmerksamkeit. und hat dich derart gefesselt, dass einhundertachtzig Minuten deiner kostbaren Zeit wie Sand durch deine Finger gerieselt sind.
Hinter einem der besten Strategiespiele der letzten Jahre stehen wenige stimmige Spielelemente. Als Clanführer versuchen wir die Gunst des Shoguns zu gewinnen. Eigene Spielfiguren werden auf dem Plan Yedos eingesetzt, um für den Nachschub all dessen zu sorgen, was erforderlich ist kriegerische, intrigante, aber auch amouröse Missionen zu bestehen. Auch das Handeln und Feilschen in den vielen Bezirken der rastlosen Metropole liefert Ruhm im Ringen um den Sieg.
Yedo ist ein taktisches Spiel, denn Pläne können schnell durch das Wirken der Mitspieler und das Eintreten schicksalhafter Ereignisse über den Haufen geworfen werden. Es fordert und verlangt viel, ärgert nicht selten und bietet einen Unterhaltungswert, der den eines guten Samurai Films übertrifft, denn schließlich dürfen wir die Geschichte und Geschichten dieses Epos mitgestalten.


Für 2-5 Clanführer ab 14 Jahren, Autoren: Thomas Vande Ginste & Wolf Plancke, Verlag: Pegasus Spiele

Keine Kommentare:

Kommentar posten